Teilnahmebedingungen 2020

Um uns die Arbeit zu erleichtern, lest bitte die Teilnahmebedingungen genau durch! Allfällige Fragen werden dort beantwortet.

Teilnahmebedingungen und Ablauf

Alter

Teilnahmeberechtigt sind alle schulpflichtigen Kinder im Alter von 6 bis 16 Jahren (ohne Kindergarten), welche in Balsthal oder Holderbank die Schule besuchen.

Kinder müssen zum Zeitpunkt der Anmeldung mindestens die 1. Klasse besuchen. Es gilt das Alter bei der Wunschphase.

Anmeldung

Damit ein Kind sich für ein Ferienpassangebot anmelden kann, muss ein Elternteil bzw. Erziehungsberechtigten ein Konto eröffnen. Dies geschieht unter Registrierung oben rechts. Nach der einmaligen Registrierung können beliebig viele Kinder einer Familie angemeldet werden. Die Eltern haben so die Kontrolle über Buchung, Planung und Kosten. Die Registrierung ist einmalig. Bei jedem weiteren Besuch der Ferienpassseite können die Eltern bzw. Erziehungsberechtigen unter Login die Plattform nutzen. Die Namen der Kinder werden für die Organisation des Fahrdienstes auf der passwortgeschützten Homepage veröffentlicht.

Wunschliste/Buchungsliste

Auf deiner Wunschliste sind während der Wunschphase die Angebote aufgeführt, die du gerne buchen möchtest. Du kannst angeben, welche Angebote du am liebsten besuchen möchtest und wie viele Angebote du maximal buchen möchtest. Die Wunschliste ist nur während der Wunschphase aktiv. Die Einteilung erfolgt dann durch Zufallsprinzip.

Auf Grund dieses Zufallprinzip können Geschwister im gleichen Kurs nicht berücksichtigt werden. Wir vom Ferienpass Balsthal/Holderbank können keinen Einfluss auf die Zuteilung nehmen.

Während der Direktbuchungsphase bis Ferienende findest du auf deiner Buchungsliste die Angebote und Termine, für die du definitiv angemeldet bist. Durchführungen werden hier deutlich gekennzeichnet.

Damit du deine Wunsch- und Buchungslisten sehen kannst, musst du dich mit deinem Benutzerkonto anmelden.

Anmeldefrist

Anmeldeschluss ist der 18. Mai 2018. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl können Durchführungen aus organisatorischen Gründen auch vor Ablauf der Anmeldefrist abgesagt werden.

Abmeldung

Die Teilnahme ist Ehrensache. Wenn du für einen Kurs die Zusage erhältst, erwarten wir deine Teilnahme. Es ist für den Kursveranstalter und für uns sehr unangenehm, wenn du einfach nicht erscheinst. Falls du mal unerwartet nicht teilnehmen kannst, melde dich unbedingt frühzeitig unter der Tel.Nr. 078 830 65 58 ab. Solltest du nicht teilnehmen, so musst du trotzdem deinen Beitrag für die angemeldeten Angebote bezahlen. Kurzfristige Abmeldungen sind nur in begründeten Fällen möglich (Krankheit/Unfall).

Absagen

Der Ferienpass Balsthal/Holderbank behält sich das Recht vor, Angebote abzusagen, wenn die mindestens benötigte Teilnehmerzahl nicht erreicht wurde, wenn Kursleiter/-innen bzw. Begleitpersonen ausfallen oder wenn das Wetter eine Durchführung unmöglich macht. Bei einer Absage benachrichtigen wir dich per SMS und per E-Mail. Deshalb ist es wichtig, dass du in deinem Benutzerkonto beide korrekt angibst. Leider ist es nicht vermeidbar, dass wir einzelne Durchführungen kurzfristig absagen müssen. Für abgesagte Angebote kann kein Ersatz angeboten werden. Natürlich werden abgesagte Angebote nicht verrechnet und der Betrag zurückerstattet.

Preise/Verkauf

Dank den Beiträgen der Ferienpassgemeinden, Sponsoren und Spenden können die Kosten des Ferienpasses niedrig gehalten werden. Es steht beim jeweiligen Angebot welcher Betrag verrechnet wird.

Am 18. und 19. Juni 2018, jeweils 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr beim Haupteingang des Schulhaus Rainfeld findet der Verkauf statt. Gegen Barzahlung wird dir der Flyer mit den von dir gebuchten Kursen abgegeben.

Bitte den Termin in deiner Agenda eintragen!

Datenschutz

Mit der Buchung eines Angebotes erklären sich die Eltern einverstanden, dass die Teilnehmerfamilien dieses Angebotes ihre Kontaktdaten sehen können. Dies dient zur Hilfe der Organisation von Mitfahrgelegenheiten.

Fahrdienst/Transport/Mithilfe

Für einige Anlässe suchen wir Begleitpersonen oder sind auf die Mithilfe beim Transport angewiesen. Die Details können dem Angebot entnommen werden. Eltern, welche einen Kurs begleiten könnten, melden sich bitte hier via Kontakt Formular an (Name der Begleitperson, Anzahl möglicher Plätze im Auto, Kurs und Datum). Wir werden uns dann mit euch in Verbindung setzen.

Bitte organisiert euch selber, wenn ihr einen freiwilligen Transport anbieten wollt, bei Kursen wo keinen Fahrdienst vom Ferienpass organisiert wird.

Nimm einen Kindersitz mit, falls du diesen brauchst.

Verpflegung

Falls in der Angebotsbeschreibung nichts angegeben ist, gibt es vom Veranstalter keine Verpflegung. Du musst also Znüni, Zmittag, Zvieri und Getränke selber mitbringen.

Teilnehmerzahl

Für alle Angebote gibt es eine maximale Teilnehmerzahl. Diese richtet sich nach den Betreuungsmöglichkeiten und den Platzverhältnissen und kann nicht überschritten werden. Ausgebuchte Durchführungen sind gekennzeichnet.

Wetter

Einige Angebote können nur bei geeigneten Wetterbedingungen durchgeführt werden. Hinweise dazu sind in der Regel in der Beschreibung aufgeführt. Muss eine Durchführung wegen schlechten Wetters, Sturm oder Hochwasser abgesagt werden, brauchst du nichts dafür zu bezahlen. Bei einer wetterbedingten Absage benachrichtigen wir dich bis am Vortag per SMS und per E-Mail. Bitte achte darauf, dass beide in deinem Benutzerkonto korrekt angegeben sind.

Versicherung

Die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Wenn du in der Schweiz wohnst, bist du obligatorisch für Unfälle versichert.

Der Ferienpass Balsthal/Holderbank übernimmt keine Haftung für Schäden, die durch die teilnehmenden Kinder verursacht werden. Wir empfehlen deshalb eine private Haftpflichtversicherung.

Ausschluss

Wenn du eine Veranstaltung durch dein Verhalten wesentlich störst, kannst du vom Veranstalter ausgeschlossen werden. In diesem Fall wird die angegebene Kontaktperson kontaktiert. Bei jüngeren Kindern sind die Erziehungsberechtigten verpflichtet, die Kinder abzuholen. Ältere Kinder werden nach Absprache mit der Kontaktperson selbständig nach Hause geschickt.

Wir erwarten, dass du dich während einer Veranstaltung an die Anweisungen der Betreuerinnen und Betreuer hältst. Falls du durch Missachten der Anweisungen in eine gefährliche Situation gerätst oder einen Schaden anrichtest, lehnen die beteiligten Veranstalter jede Haftung dafür ab.

Diverses

Besondere Bedingungen, die nur für einzelne Angebote gelten, sind in der Beschreibung aufgeführt. Lese bitte die Hinweise vor deiner Buchung und vor der Teilnahme sorgfältig durch.

Den Ferienpass gibt es seit vielen Jahren nur dank der freiwilligen und unentgeltlichen Hilfe einiger motivierter Eltern. Bei so vielen Angeboten können auch Fehler passieren, wir danken dir für dein Verständnis. Gerne nehmen wir ein Feedback entgegen. Bei Fragen oder Unsicherheiten, kontaktiere uns unter der Tel. Nr. 078 830 65 58